Privacy Notice (DE)

 
Online-Datenschutzerklärung

Stand 14. Mai 2018
Einführung Univar setzt sich für den Schutz der Daten seiner Kunden und Lieferanten entsprechend der geltenden Gesetze und Vorschriften ein. Univar unterstützt die Grundrechte in Bezug auf den Datenschutz und die Privatsphäre sowie die Einhaltung der nationalen und internationalen Datenschutzgesetze, einschließlich der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO).
Von Ihnen bereitgestellte personenbezogene Daten Univar erfasst personenbezogene Daten, die Sie uns bei der Erstellung eines Benutzerkontos, telefonisch, über die Funktionen Ihres Benutzerkontos, bei der Meldung von Serviceproblemen, bei der Teilnahme an Umfragen, Wettbewerben und Werbeaktionen oder anderweitig bereitstellen. Diese Daten können Ihren Namen und Ihre Kontaktinformationen wie Rechnungsanschrift, E-Mail-Adresse und Telefonnummern umfassen. Wir können auch Informationen in Bezug auf Ihr Konto und die Nutzung unserer Services erfassen, darunter Ihre Kontonummer, Rechnungs- und Zahlungsdaten. 

Wir können Daten erfassen, die uns automatisch von Ihrem Browser übermittelt werden. Diese Daten umfassen in der Regel Ihre IP-Adresse, die Identität Ihres Internetanbieters, den Namen und die Version Ihres Betriebssystems und Browsers, das Datum und die Uhrzeit des Besuchs, die Seite, über die Sie auf Univar zugegriffen haben, und die besuchten Webseiten. Wir können auch Daten und Informationen über Sie von Dritten erhalten, wie z. B. Kreditinformationen von Kreditauskunfteien.

Wi wir Ihre personenbezogenen Daten verwenden Wir kommen unseren gesetzlichen Verpflichtungen nach, indem wir:
-    die Aktualität Ihrer personenbezogenen Daten sicherstellen
-    personenbezogene Daten auf sichere Weise speichern und vernichten
-    personenbezogene Daten vor Verlust, Missbrauch, unrechtmäßigem Zugang und unbefugter Offenlegung schützen 
-    geeignete technische Maßnahmen zum Schutz personenbezogener Daten ergreifen 

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten Wir können Ihre personenbezogenen Daten zur Wahrung der berechtigten Interessen von Univar oder eines Dritten verarbeiten, sofern Ihre Interessen, Rechte oder Freiheiten nicht Vorrang vor diesen Interessen haben. Wir können Ihre personenbezogenen Daten zum Abschluss oder zur Erfüllung eines Vertrags mit Ihnen verarbeiten. Wir können Ihre personenbezogenen Daten zudem für bestimmte andere Zwecke verarbeiten, sie werden in diesem Fall jedoch nur mit Ihrem ausdrücklichen Einverständnis verwendet.

Insbesondere können Ihre personenbezogenen Daten für folgende Zwecke verwendet werden:
•    zur Bereitstellung eines effektiven und effizienten Kundenservice
•    zur Erfüllung Ihrer Anfragen bezüglich der Bereitstellung von Produkten, Informationen und Dienstleistungen
•    zur Bearbeitung von über unsere Websites aufgegebenen Bestellungen
•    für Analysezwecke
•    zur Optimierung des Inhalts, der Funktionalität, Leistung und Benutzerfreundlichkeit unserer Website
•    zur Bereitstellung von technischem Support und zur Fehlerbehebung
•    im Zusammenhang mit unseren gesetzlichen Rechten und Pflichten
•    für bestimmte andere Zwecke, jedoch nur mit Ihrem ausdrücklichen Einverständnis

Ihre Wahlmöglichkeiten Wir respektieren Ihr Recht, selbst zu bestimmen, wie wir Ihre personenbezogenen Daten erfassen, verwenden und weitergeben. Gegebenenfalls werden Sie zum Zeitpunkt der Erfassung der personenbezogenen Daten aufgefordert, uns Ihre diesbezügliche Wahl mitzuteilen. Wenn Sie E-Mail- oder Marketingmitteilungen von uns erhalten, können Sie sich jederzeit gegen den Erhalt dieser entscheiden, indem Sie sich über den Abmeldelink in der jeweiligen E-Mail abmelden.

Wie wir Ihre personenbezogenen Daten weitergeben Sofern gesetzlich zulässig, können wir Ihre Daten wie folgt weitergeben:

•    Innerhalb von Univar für die in dieser Online-Datenschutzerklärung aufgeführten Zwecke

•    An Drittanbieter, die Dienstleistungen in unserem Auftrag erbringen. Unsere Drittanbieter sind verpflichtet, einen ausreichenden Datenschutz sicherzustellen, und dürfen diese Daten nur zum Zweck der Erbringung von Dienstleistungen für Univar verwenden. Ihre personenbezogenen Daten werden von Univar nicht verkauft, getauscht oder verliehen. Univar kann Ihre personenbezogenen Daten in ein Land oder eine Region außerhalb Ihres Standorts übermitteln. In diesem Fall stellen wir sicher, dass angemessene Sicherheitsvorkehrungen getroffen werden.

•    Im Rahmen geschäftlicher Transaktionen und Übertragungen Es kann vorkommen, dass Univar einen oder mehrere Geschäftsbereiche erwirbt, veräußert, gründet oder anderweitig neu organisiert oder Aktien oder Vermögenswerte veräußert, z. B. im Zuge eines Verkaufs, einer Fusion, einer Umstrukturierung oder einer Geschäftsauflösung. Eine Transaktion dieser Art kann mit der Offenlegung Ihrer personenbezogenen Daten gegenüber potenziellen Käufern oder Partnern einhergehen. In diesem Fall stellen wir sicher, dass angemessene Sicherheitsvorkehrungen getroffen und strenge Vertraulichkeitsverpflichtungen eingehalten werden.

•    Zur Einhaltung von Gesetzen und zum Schutz unserer Rechte und der Rechte anderer Wir können personenbezogene Daten offenlegen, wenn wir eine Offenlegung in gutem Glauben für angemessen halten, um einem Gesetz, einer gerichtlichen Verfügung oder einer Vorladung nachzukommen. Wir können personenbezogene Daten auch im Zuge der Zusammenarbeit mit behördlichen Untersuchungen, zur Verhütung oder Aufklärung möglicher Straftaten wie Betrug oder Identitätsdiebstahl, zur Durchsetzung unserer Nutzungsbedingungen oder anderer Vereinbarungen und zum Schutz unserer Rechte oder unseres Eigentums oder der Rechte, des Eigentums und der Sicherheit unserer Benutzer und anderer Personen weitergeben.

Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten nicht, um Ihnen Werbung zu Produkten oder andere Werbematerialien zuzusenden, sofern Sie diesem nicht vorher zugestimmt haben.

Externe Links Die Websites von Univar können Links zu anderen Websites enthalten, die von Dritten betrieben werden. Univar haftet nicht für die Verfahren und Datenschutzrichtlinien der Websites von Drittanbietern.

Cookies und andere Speichertechnologien Univar kann auf seinen Websites sogenannte Cookies verwenden. Ein Cookie enthält Informationen, die von einer Website gesendet und auf Ihrer Festplatte oder in Ihrem Zwischenspeicher gespeichert werden. Sie werden aufgefordert, der Verwendung von Cookies zuzustimmen, und können die Cookie-Einstellungen jederzeit über Ihren Internetbrowser ändern oder unsere Cookies löschen. Wir können Cookies verwenden, um Ihre Präferenzen für unsere Websites zu speichern oder Statistiken zu der Anzahl der Besucher unserer Websites und der Dateiabfragen, zur Art der verwendeten Browser und andere aggregierte Daten zu erfassen. Univar kann zudem Dateien mit transparenten Pixeln (z. B. GIF, PNG usw.) zur besseren Verwaltung von Online-Werbung verwenden, die Informationen dazu erfassen, welche Werbeanzeigen Besucher auf unsere Websites führen. Die Speicherdauer dieser Cookies kann je nach Einstellung von der Löschung nach jeder Browsersitzung bis zur Speicherung für bis zu 60 Tage reichen und einige Cookies können für bis zu ein Jahr aktiv bleiben. Univar erfasst keine Geo-Positionsdaten.

Analyse Diese Website kann Webanalysedienste der Google Inc. („Google“) nutzen. Diese Webanalysedienste verwenden Cookies, um die Art und Weise zu analysieren, in der die Website genutzt wird. Google kann diese Daten in Übereinstimmung mit seinen Datenschutzrichtlinien verwenden. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer Daten durch Google auf die vorgenannte Art und Weise und zu den oben genannten Zwecken einverstanden.

Remarketing von Werbeanzeigen Diese Website kann die Remarketing-Dienste von Google AdWords, Facebook, LinkedIn, AddThis und Turn sowie möglicherweise andere Dienste nutzen, um Besuchern unserer Website Werbeanzeigen auf den Webseiten Dritter anzuzeigen. Jegliche von uns erhobene Daten werden im Einklang mit unserer Online-Datenschutzerklärung verwendet. Sie werden gegebenenfalls um Ihre Einwilligung gebeten und können sich, falls erforderlich, durch Opt-out vollständig von interessenbezogener Werbung abmelden, indem Sie die Cookie-Einstellungen ändern oder dauerhaft ein entsprechendes Browser-Plugin verwenden.

Verwendung spezieller Funktionen und Bereiche unserer Websites Einige unserer Websites umfassen besondere Funktionen und Bereiche, wie Umfragen, lizenzierte Inhalte, Online-Shops oder passwortgeschützte Bereiche. Für diese Websites von Univar, insbesondere für unsere Seiten für Investoren und Karrieremöglichkeiten, können gesonderte Datenschutzrichtlinien gelten. Auf solchen Websites werden Sie eventuell aufgefordert, gesonderten Bedingungen für die Nutzung der speziellen Funktion oder des passwortgeschützten Bereichs zuzustimmen.



Öffentliche Foren Wir können Chaträume, Blogs, Nachrichtenforen und ähnliche öffentliche Foren anbieten, über die Sie und andere Benutzer unserer Website kommunizieren können. Soweit nicht anderweitig durch anwendbare Gesetze oder Vorschriften vorgeschrieben, gelten die in der Online-Datenschutzerklärung beschriebenen Schutzmechanismen nicht für Informationen (einschließlich personenbezogener Daten), die Sie in diesen öffentlichen Foren veröffentlichen oder angeben. Jegliche Informationen, die Sie in einem öffentlichen Forum teilen, gelten als öffentlich und können von jedem eingesehen und erfasst werden, einschließlich Dritten, die nicht an unsere Online-Datenschutzrichtlinie gebunden sind. Univar übernimmt keine Haftung für Ereignisse, die sich aus der Verbreitung von Informationen ergeben, die Sie über unsere Websites veröffentlichen oder öffentlich teilen.

Datenschutz von Kindern Wir erfassen wissentlich keine Informationen von Kindern, um unsere Produkte und Dienstleistungen zu vertreiben oder für diese zu werben. Benutzer müssen mindestens 18 Jahre alt sein, um sich zu registrieren oder an einer Umfrage teilzunehmen. Wenn Sie glauben, dass eine Person unter 18 Jahren persönliche Kontaktinformationen an Univar übermittelt hat, nehmen Sie bitte über die unten aufgeführte Adresse umgehend Kontakt mit uns auf.  Wir werden in diesem Fall angemessene Bemühungen unternehmen, um diese Informationen umgehend aus unserer Datenbank zu entfernen.

Sicherheit Univar setzt branchenübliche Verfahren für den Schutz der von uns erfassten Daten ein, um den unbefugten Zugriff auf sowie die unbefugte Verwendung und Weitergabe dieser Daten zu verhindern. Diese Sicherheitsmaßnahmen umfassen technische, organisatorische und physische Maßnahmen. Univar trifft geeignete Maßnahmen, um die personenbezogenen Daten im Besitz von Univar vor Verlust, Missbrauch, unbefugtem Zugriff, Weitergabe, Änderung und Vernichtung zu schützen. Univar trifft zudem geschäftlich vertretbare Vorkehrungen, um die Vertraulichkeit, Integrität und Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten zu schützen.

Wir verfügen auch über geeignete Verfahren zum Umgang mit mutmaßlichen Datenschutzverletzungen. Wir benachrichtigen Sie und alle zuständigen Regulierungsbehörden über jeglichen Verdacht auf eine Verletzung des Datenschutzrechtes, sofern wir rechtlich dazu verpflichtet sind.

•    SSL-Verschlüsselung Einige passwortgeschützte Bereiche unserer Websites erfordern eine sichere Verbindung zu Ihrem Rechner. Wir verwenden hierfür eine Verschlüsselungstechnologie mit der Bezeichnung Secure Socket Layers (SSL). Diese gewährleistet eine sichere Verbindung, bis Sie den gesicherten Bereich der Website verlassen. Univar übernimmt keine Garantie für die Sicherheit personenbezogener Daten, die über das Internet übermittelt werden.

•    Passwortschutz Sie sind dafür verantwortlich, Ihre Passwörter geheim zu halten. Wir dürfen mit Recht davon ausgehen, dass jegliche Person, die über ein Ihnen zugewiesenes Passwort auf eine unserer Websites zugreift, dazu berechtigt ist. Sie allein sind für die Aktivitäten jeglicher Personen verantwortlich, die über ein Ihnen zugewiesenes Passwort auf unsere Websites zugreift. Sie sind verpflichtet, Ihr Passwort umgehend zu ändern, wenn dieses Ihrer Meinung nach nicht mehr sicher sein könnte.

Speicherung Ihre personenbezogenen Daten können von Univar für den gesetzlich vorgeschriebenen Zeitraum gespeichert werden. Anschließend werden Ihre personenbezogenen Daten entsprechend unserer internen Richtlinien und Verfahren gelöscht.

Ihre Rechte Sie haben in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten folgende Rechte:
•    das Recht auf Auskunft über Ihre personenbezogenen Daten sowie über bestimmte zusätzliche Informationen, die von dieser Datenschutzerklärung abgedeckt werden
•    das Recht auf Berichtigung Ihrer personenbezogenen Daten, falls diese unrichtig oder nicht mehr aktuell sind
•    das Recht auf Löschung Ihrer personenbezogenen Daten
•    das Recht auf Einschränkung der oder Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, insbesondere dann, wenn das Unternehmen als Rechtsgrundlage für die Verarbeitung seine  berechtigten Interessen anführt
•    das Recht, Ihre Daten in einem Format zu erhalten, das die Datenübertragbarkeit ermöglicht, insbesondere wenn die Verarbeitung Ihre Zustimmung erfordert oder durch automatisierte Verfahren erfolgt
•    das Recht, eine Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde einzulegen
•    das Recht, Ihre zuvor erteilte Einwilligung zur Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten zu widerrufen
•    das Recht, die Einschränkung der weiteren Verarbeitung zu verlangen, wenn die Richtigkeit oder Rechtmäßigkeit der Verarbeitung der personenbezogenen Daten bestritten wird

Wenn Sie ein Benutzerkonto oder ein persönliches Profil auf einer unserer Websites erstellt haben, sollten Sie in der Lage sein, auf einige oder alle Ihre personenbezogenen Daten zuzugreifen und diese zu aktualisieren. Falls Sie auf sonstige personenbezogene Daten zugreifen, diese aktualisieren oder berichtigen möchten, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf. Wir können Sie um zusätzliche Informationen bitten, um Ihre Identität nachzuweisen. In der Regel werden wir Daten wie angefordert aktualisieren, es sei denn, wir haben einen Grund, Ihrer Anfrage soweit gesetzlich zulässig oder erforderlich nur teilweise stattzugeben oder diese abzulehnen, oder wir sind nicht in der Lage, Ihre Identität zu überprüfen.

Kontaktaufnahme mit Univar Wenn Sie von einem Ihrer Rechte Gebrauch machen oder eine Anfrage oder Beschwerde einreichen möchten, können Sie Univar wie folgt kontaktieren:
•    Senden Sie eine E-Mail an die Datenschutzabteilung von Univar unter dataprivacy@univar.com 
•    Kontaktieren Sie den weltweiten Datenschutzbeauftragten oder die Datenschutzbeauftragten für Europa, den Nahen Osten und Afrika (EMEA) unter der Tel. +41 (0)58 360 7212 oder per E-Mail an dataprivacy.EMEA@univar.com
•    Kontaktieren Sie uns auf dem Postweg unter:
Privacy Program 
17411 NE Union Hill Road 
Redmond, WA 98052, USA 
 

Im Rahmen der DSGVO sind Sie auch berechtigt, eine Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde einzureichen, insbesondere in dem Mitgliedstaat der Europäischen Union (bzw. des EWR), in dem Sie arbeiten, wohnhaft sind oder in dem sich eine mutmaßliche Verletzung der Datenschutzgesetze ereignete.

Recht auf Privatsphäre nach kalifornischem Recht Gemäß Abschnitt 1798.83 des kalifornischen Zivilgesetzbuchs (California Civil Code), dem sogenannten „Shine The Light“-Gesetz, sind Kunden von Univar, die im US-Bundesstaat Kalifornien wohnhaft sind, berechtigt, jedes Jahr kostenlos Angaben dazu anzufordern, welche personenbezogenen Daten (wenn überhaupt) von Univar im vorangegangenen Kalenderjahr für direkte Marketingzwecke an Dritte weitergegeben wurden. Diese Informationen umfassen ggf. eine Liste der Kategorien der weitergegebenen personenbezogenen Daten sowie die Namen und Adressen sämtlicher Drittparteien, mit denen Univar im unmittelbar vorangegangenen Kalenderjahr Daten geteilt hat. Wenn Sie Einwohner von Kalifornien sind und eine solche Anfrage stellen möchten, richten Sie diese bitte in schriftlicher Form an die oben genannte Anschrift.

Änderungen dieser Online-Datenschutzerklärung Univar behält sich das Recht vor, diese Online-Datenschutzerklärung bei Bedarf zu ändern, indem wir die aktualisierte Version auf unseren Websites veröffentlichen. Diese Änderungen treten mit dem Datum der Veröffentlichung in Kraft.